top of page

NUSSKNACKER KERZENSTÄNDER SELBERMACHEN - BUNT & FRÖHLICH DURCH DEN ADVENT

Die wohl mit kultigste Figur zu Weihnachten ist für mich tatsächlich der Nussknacker: es hat ihn vor 100 Jahren schon gegeben und in 100 weiteren thront er sicherlich immernoch auf so manchem Kamin oder der ein oder anderen Fensterbank.

Und da eine schöne Kerze zum Advent ja wohl niemals fehlen darf, gibts hier ein DIY, bei dem du deinen eigenen Nussknacker Kerzenständer machen kannst. Aufgepasst, los gehts!


Kerzenständer, Nussknacker auf antikem Holzschrank, weiße Punkte auf weißem Hintergrund

Dieses DIY gibts auch im Videoformat:


Was du für deinen Nussknacker Kerzenständer benötigst:



FIFI FURORE_Nussknacker
.pdf
Download PDF • 31KB

Nussknacker-Vorlage auf DinA4-Papier, Kerzenhalter, Holzleim und Holzzylinder

Kohlepapier, Pinsel, Edding, Schere und Teller

Schneide die Ränder der Vorlage deines Nusskackers ab und schneide dir ein Stück Kohlepapier in derselben Größe zurecht. Bohre ein kleines Loch in das obere Ende deines großen Zylinders. Hier wird später die Kerzenhalterung hineingesteckt.


Nussknacker-Vorlage, Kohlepapier auf Marmoruntergrund

Lege nun das Kohlepapier mit der dunkleren Seite um deinen Zylinder. Platziere deine Vorlage darauf und klebe beide Blätter hinten mit Klebeband zusammen.

Nimm nun einen Bleistift und fahre jede Linie mit Druck nach. Die Kohleschicht des Papiers überträgt sich nun auf deinen Zylinder.


Bleistift, welcher Linien nachfährt

Hast du jede Linie nachgemalt, so kannst du den Klebestreifen lösen und wirst die Vorzeichnung deines Nussknackers auf deinem Zylinder finden.


Holzstab mit Bleistiftlinien, Nussknacker als Weihnachtsidee

Jetzt gehts ans Bemalen. Farblich bis du natürlich komplett frei in der Gestaltung. Beginne mit einer Farbe, z.B. mit der Farbe des Bartes, der Haare und der Stiefel. Male die Flächen komplett mit Acrylfarbe und Pinsel aus. Feine, helle Linien kannst du wahlweise auch mit deinem weißen Edding ergänzen.


Acrylfarben, Pinsel  und Holzstab mit Nussknackermotiv

Pinsel mit Acrylfarbe, Holz auf Marmoroberfläche

Nussknacker aus Holz mit Acrylfarbe bemalt

Bemale neben dem Körper auch die Arme deines Nussknackers. Oben und unten kannst du auch diese nochmal Farblich absetzen oder ein Muster daraufmalen.


Holzstäbe in blau und rosa

Lasse die Farbe am besten zwischendurch immer antrocknen, damit du nichts aus Versehen verwischst.

Bist du fertig mit dem Bemalen deiner drei Zylinder, so lasse alles gut trocknen, das dauert ca. 30 Minuten, e nach Dicke der Farbschicht. Ergänze mit deinem dunklen oder hellen Edding kleine Details, wenn du das möchtest.


Holz-Nussknacker mit Acrylfarbe bemalt

Im nächsten Schritt klebst du die kleinen Holzperlen als Hände auf deine kleinen Zylinder auf. Lasse den Kleber gut trocknen.


Holzkugeln und -stäbe bunt bemalt

Währenddessen kannst du deine Kerzenhalterung in das oben gebohrte Loch hineinstecken.


Holzstab mit Loch obendrin, bunter Nussknacker

Im letzten Schritt, klebe die beiden Arme deines Nussknackers links und rechts an den Körper an. Halte die Arme kurz, bis der Kleber etwas anzieht oder verwende ein Stückchen Klebeband, welches den Arm hält, während der Kleber trocknet.


bunter Nussknacker auf Marmorplatte

Dein Nussknacker Kerzenständer ist nun fertig und kann mit einer Kerze bestückt werden. Viel Spaß mit deinem kleinen, hölzernen Weihnachtsfreund!


Dir gefällt die Idee und du möchtest mir dein Ergebnis zeigen? Mach gerne ein Foto und schicke es mir über Instagram oder an fififurore@gmail.com. Noch cooler ist es natürlich, wenn du deine Ergebnis postest und mich verlinkst, damit möglichst viele das DIY entdecken!


Du wünscht dir regelmäßig neuen DIY-Input? Folge FIFI FURORE auch gerne auf




bottom of page